Schlagwörter

, , ,

Gestern besuchte ich Marlis in der Reha in Bad Wiessee am Tegernsee. Sie hat eine OP an der Halswirbelsäule sehr gut überstanden und erholt sich nun in der Klinik im Alpenpark. Und ich war sehr überrascht. Zum einen über den guten gesundheitlichen Zustand von Marlis und zum anderen über die Reha-Klinik, die eher einem schönen und guten Vier-Sterne-Hotel gleicht. Schön gestaltete Räume, aufmerksame Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und eine unaufgeregte Atmosphäre. Hier kann man und frau wirklich gesund werden.

Marlis ist schon durch viele Erkrankungen hindurch gegangen und es ist wirklich ein Wunder, wie gut und zuversichtlich sie trotz allem ist. Sie will gesund sein und gut leben und schafft es mit verschiedenster Unterstützung, ihren Heilungsweg zu gehen. Das war wirklich ein ganz besonderer Sonntag, sogar mit Spaziergang im Regen an der Promenade in Tegernsee. Es hat mir soviel Freude bereitet, sie zu besuchen und ich fuhr von ihr beschenkt wieder nach Hause. Danke Marlis, dass ich dich besuchen durfte!