Schlagwörter

, , , , ,

Mehr Freude heißt für mich mehr Schreiben. Und so habe ich mich heute doch glatt getraut, beim Schreibwettbewerb der Zeitschrift emotion eine Kurzgeschichte einzureichen. In diesem Jahr geht es um das Thema „Lebenskrisen“ und wie frau damit umgehen kann. So als „Stehauf Queen“. Also dazu habe ich wirklich eine Menge zu erzählen und ich habe meine Geschichte „Es kommt immer besser als frau denkt“ genannt. Es ist nicht nur eine Geschichte, es ist MEINE Geschichte und meine Erfahrung. Gerade in den letzten Wochen und Monaten, als es mich und mein Leben heftig durcheinander gewirbelt hat. So viel Schönes und Gutes, so viel Freude und Liebe ist mir durch Menschen und das Leben an sich geschenkt worden. Oftmals fast unglaublich in den Synchronizitäten. Und ich übe mich darin, mich einfach nur zu freuen und zu staunen, inzwischen halte ich nichts mehr für unmöglich oder unglaublich.

Es ist mir so eine große Freude all dies zu erleben und mich durch die Prozesse hindurch zu schreiben, die dann wieder das nächste Erleben bringen. Ein leicht fließender schöpferischer kreativer Prozess des Erschaffens in Schönheit und Würde.

P1030643